DBV
Pressemeldungen  | 28.05.2019

Europawahl 2019

Statement des Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied

Die hohe Wahlbeteiligung ist ein positives Signal und ein klares Zeichen für die große Bedeutung der Europäischen Union. Wir freuen uns, dass auch im künftigen Europäischen Parlament viele Abgeordnete mit einem ausgeprägten landwirtschaftlichen Hintergrund und großem Sachverstand sitzen werden. Jetzt gilt es, mit dem neuen Parlament schnellstmöglich die Eckpunkte und Rahmenbedingungen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft abzustecken. Gemeinsam wollen wir die Landwirtschaft erfolgreich gestalten, den Klimawandel bekämpfen und die Verhandlungen zur zukünftigen Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) zu einem Erfolg bringen. Diese hat eine enorme Bedeutung für die Landwirtschaft und den gesamten ländlichen Raum - in ganz Europa".

klassische Ansicht