DBV
Pressemeldungen  | 08.11.2018

Japan - auf geht’s in die Ferne

Bewerbungsfrist bis 9. Dezember 2018

Die Schorlemer Stiftung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) bietet 2019 fünf Jung-GärtnerInnen und Jung-LandwirtInnen durch ein Praktikum in Japan die Möglichkeit, die japanische Kultur, Sprache und Betriebe kennenzulernen. Die Praktikumsdauer variiert nach Bereich zwischen sieben und zwölf Monaten und ist im Gemüsebau, in der Zier- und Topfpflanzenproduktion sowie Landwirtschaft (ohne Tierhaltung) oder im Garten- und Landschaftsbau möglich.

 

Sprachlich fit gemacht werden die Praktikanten vorab durch einen Intensivkurs. Interesse an der Kultur und dem Land sollte auf jeden Fall vorhanden sein. Das Praktikum wird vom Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) finanziell unterstützt.

 

Bei Interesse, melden Sie sich bei Lisa Sbitnew von der Schorlemer Stiftung unter 030-31904311 oder l.sbitnew@bauernverband.net.



klassische Ansicht