DBV
Pressemeldungen  | 27.06.2019

Landwirtschaft ist ein starker Partner

Sachsens Ministerpräsident Kretschmer zu Gast beim Deutschen Bauerntag 2019

Im Rahmen des Deutschen Bauerntags 2019 hebt der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Michael Kretschmer, die Bedeutung der Landwirtschaft hervor: „Die Landwirtschaft ist ein starker Partner für die Zukunft der ländlichen Räume und mit ein Innovationstreiber in Sachsen. Bei uns entsteht das erste 5G-Testfeld im ländlichen Raum, das auch für die Landwirte und Forstbetriebe Anwendungen ermöglicht. Die sächsischen Bauern sorgen nicht nur für unser Essen, sie pflegen auch unsere Heimat und bewahren unsere Natur, denn rund die Hälfte der Fläche des Freistaats wird landwirtschaftlich genutzt. Für den ländlichen Raum stehen zwischen 2014 und 2020 insgesamt rund 1,1 Milliarden Euro an EU-Mitteln und Geldern des Freistaates bereit. Mehr als 330 Millionen Euro davon sind für Landwirte gedacht, die ihre Flächen besonders natur- und umweltfreundlich bewirtschaften und so einzigartige Landschaften schützen. Wir arbeiten jetzt hart dafür, dass wir die Bauern auch nach 2020 gut unterstützen können.“

 



klassische Ansicht